Startseite / Mainframe / Dienstleistungen

Professional Services

Wir unterstützen Sie bei allen Tätigkeiten, die in das Aufgabenumfeld eines Mainframe
Systemprogrammierers einzuordnen sind.

  • Alle aktuellen S/390 Betriebssysteme z/VM, z/OS, z/VSE
  • Alle Vorgängerversionen VM/ESA, OS/390, VSE/ESA
  • Alle Versionen davor....
  • Linux auf zSeries
  • Migrationen, Betriebssystemupdates
  • Installation und Pflege systemnaher Fremdsoftware (IBM oder non-IBM)
  • Performance-Management und Monitoring
  • Mainframe Security Audits
  • Up- und Downgradekonzeptionen
  • Networking im Mainframe-Bereich

Unsere Systemberater arbeiten teamorientiert und ergänzen perfekt ihre Mitarbeiter. Für ein unverbindliches Gespräch senden Sie uns bitte eine Mail oder rufen Sie uns einfach an.


On Demand Services

Unsere Serviceverträge sind modular aufgebaut. Aus einem Baukasten wählen Sie nur diese Leistungen, die Sie wirklich benötigen. Und nur für diese Leistungen müssen Sie bezahlen. Wählen Sie z.B:

  • Urlaubsvertretungen für den eigenen Mitarbeiterpool
  • Vertretungen in Krankheitsfällen
  • Verträge für Kunden ohne eigenes Systemprogrammierungsteam  
  • Remote-Support

Alle unsere Servicemodule können Sie so konfigurieren, dass diese Ihren individuellen SLA-Verpflichtungen entsprechen:  

  • Vertragsmodelle mit unterschiedlichen Bereitschaftszeiten
  • Vertragsmodelle mit zugesicherten Reaktionszeiten
  • Vertragsmodelle mit zugesicherten Vorort-Reaktionszeiten

Neben einer sehr geringen Bereitschaftsgebühr entstehen nur dann Kosten für Sie, wenn Sie uns wirklich benötigen!


Backup and Recovery

Hand aufs Herz: Wie sicher sind Sie, dass Sie Ihre Mainframe-Systeme und Daten im Katastrophenfall jederzeit wieder herstellen können? Und wie häufig testen Sie diesen Recovery-Prozess?

Gemeinsam mit einem unserer Partner betreiben wir in zentraler Lage in Deutschland ein Business Continuity Center.

  • Backup-Restore Prozesse auf einem neutralen Mainframe System verifizieren
  • Datenspiegelung für Mainframe Rechenzentren
  • Ausweichrechenzentrum für den Katastrophenfall

Bei fast allen Mainframekunden laufen die unternehmenskritischen Anwendungen auf Mainframesystemen. Daher ist es unverzichtbar, diese Wiederanlaufverfahren regelmäßig zu testen.

Wir unterstützen Sie bei diesen Verfahren von der Konzeption bis hin zu 
den regelmäßigen Tests im Business Continuity Center.


Kostenreduzierung

... oder erhöhen Sie Ihre Mainframe-Leistung, ohne die Kosten zu erhöhen:

  • Häufig können Anforderungen an einen größeren Systemdurchsatz oder an eine Funktionserweiterung der S/390 Umgebung durch intelligente Consulting- und Serviceleistungen besser und weitaus kostengünstiger umgesetzt werden als durch eine kostenintensive Erweiterung der Installation oder den Ersatz bereits installierter Hardware und Software.

Andererseits stehen viele Kunden aufgrund des immer stärker werdenden Kostendrucks vor der Aufgabe, ihre Kosten auch im Mainframe-Umfeld zu reduzieren:

  • Mit durchdachten Lösungskonzepten zeigen wir Ihnen, wie wir Ihre Mainframe-Kosten senken werden, ohne die von Ihnen benötigte 
    Mainframe-Leistung zu reduzieren.

MIPS/MSU Tabelle

Die nachfolgende Leistungsreferenz MIPS/MSU wurde aufgrund unserer Erfahrungen erstellt. Da die Workloads und damit auch die Leistungsanforderungen der eingesetzten Betriebssysteme und Anwendungen sehr stark differieren, kann diese  Dokumentation nur als Anhaltspunkt zur Leistungsbestimmung dienen:


 Leistungsreferenz Mainframes


Einen Überblick über die von uns angebotenen Lösungen und Services für das Mainframe-Umfeld erhalten Sie hier.